Speichern für die Freiheit. Osama: Halali – Vorratsdaten: Horrido

02.05.2011 – Für George W. Bush ist Osama Bin Ladens Tod ein „Sieg für Menschen in der ganzen Welt“ und für Bundesaußenminister Guido Westerwelle eine „gute Nachricht“. David Cameron freut sich über die „weltweit große Erleichterung“ und Benjamin Netanjahu gratuliert Barack Obama zu „diesem Sieg der Gerechtigkeit, der Freiheit und der gemeinsamen Werte der demokratischen Länder“.

Ursula von der Leyen bezeichnet den Tod von Bin Laden als „Balsam auf der Wunde der US-Amerikaner“ und selbst Linken-Chef Klaus Ernst konstatiert einen „moralischen Sieg“.

Während sich also Vertreter sämtlicher Positionen aus aller Herren Länder zumindest virtuell im Weißen Haus gratulierend die Klinke in die Hand geben, tönt es aus Bayern ganz realpolitisch:

Wahlplakat CSU 1969Hier fordert die CSU im direkten Zusammenhang mit dem Tod Bin Ladens nämlich eine schnelle Verlängerung der Anti-Terror-Gesetze und um allen Kritikern zuvor zu kommen führt Hort Seehofer ungefragt aus: „Es geht nicht um gesetzgeberischen Aktionismus, sondern um Schutz und Sicherheit der Bürger“.

Bayerns Innenminister Joachim Hermann setzt noch einen drauf und fordert die FDP auf, nun den Unionsforderungen zur Vorratsdatenspeicherung zuzustimmen.

Klar, der entscheidende Schlag der USA gegen den Anführer des internationalen Terrors gelang nach mehr als neun Jahren Krieg in Afghanistan in den Augen der Freistaatler wohl nur dadurch, dass Bin Laden zu viele Facebook-Freunde hatte und immer mal wieder nach Bauanleitungen für Bomben googelte.

Einziger Wermutstropfen: Steffen Seibert muss nach seinem Error-Tweed von heute („#Kanzlerin: Obama verantwortlich für Tod tausender Unschuldiger, hat Grundwerte des Islam und aller Religionen verhöhnt.“) damit rechnen, für immer im Raster des Innenministeriums hängen zu bleiben. Das Internet vergisst nichts.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Außenpolitik, Innenpolitik, Politik, Sicherheitspolitik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s