Das Politik Blog schafft Gegenöffentlichkeit

Anfang 2010 gab es weltweit rund 200 Millionen Blogs. Der Begriff Blog, eigentlich Weblog, ist eine Zusammensetzung aus „World Wide Web“ und Logbook.

Und um es einmal deutlich zu sagen: Es heißt „das Blog“.

Während sich Blogs im Allgemeinen oft mit technischen Innovationen und Tipps, persönlichen Erlebnissen oder unternehmerischen Inhalten beschäftigen, ist das Politik Blog heute ein wesentlicher Bestandteil des Bürgerjournalismus und des Graswurzel-Journalismus.

Poltische Blogs sorgen für Gegenöffentlichkeit und erfüllen damit die Forderung nach einer unabhängigen, verlässlichen, genauen, ausführlichen und relevanten Information der Öffentlichkeit. Das Politik Blog ist heute ein wesentlicher und bestimmender Bestandteil des partizipativen Journalismus in Deutschland, in Europa und auf der ganzen Welt.

Das Politik Blog: Unabhängig und unkommerziell

Ein Politik Blog ist nur dann eine verlässliche Quelle für interessierte Leser, wenn es unabhängig und unkommerziell ist. Die Verbindung mit Parteien, Institutionen oder Unternehmen würde den Blogger dazu veranlassen, seine Auffassungen bestimmten Zielsetzungen unterzuordnen, die für den Leser nicht unmittelbar erkennbar sind.

Verfolgt ein Politik Blog sogar kommerzielle Interessen, dann ist die Unabhängigkeit unter keinen Umständen gegeben. Erzielt der Blogger mit Klicks auf Werbung oder Verkaufsanzeigen Einkünfte, dann wird er seine Intention zwangsläufig an der Generierung von möglichst viel Traffic durch seine anvisierte Zielgruppe ausrichten. Das gilt auch dann, wenn die Verkaufsangebote den im Politik Blog geäußerten Auffassungen entsprechen.

Das Jacob Jung Politik Blog ist keiner Partei, Institution, Organisation und keinem Unternehmen gegenüber verpflichtet. Jacob Jung erzielt mit seinem Politik Blog keine Einnahmen und keine wirtschaftlichen Vorteile.

Das Politik Blog von Jacob Jung

Das Politik Blog von Jacob Jung ist kritisch, engagiert, unabhängig und unkommerziell. Der Autor nutzt diese Form des partizipativen Journalismus als äußeren Anlass für umfassende Recherchen und bildet sich seine Meinung auf der Basis der Ergebnisse seiner Nachforschungen.

Die Beiträge im Politik Blog verfolgen das Ziel der Aufklärung. Sie greifen aktuelle politische Ereignisse und Entwicklungen auf, berichten kritisch hierüber und vermitteln eine alternative Sicht auf politische Zusammenhänge.

Das Politik Blog von Jacob Jung folgt in seinen Auffassungen konsequent demokratischen, freiheitlichen, gerechten und friedlichen Zielen.

Die Themen im Politik Blog von Jacob Jung

Das Politik Blog beschäftigt sich vorrangig mit Themen der Innenpolitik, der Außenpolitik, der Atompolitik, der Sozialpolitik und der Sicherheitspolitik. Ein besonderes Augenmerk ist dabei auf den Grund-, Persönlichkeits- und Bürgerrechten in Deutschland und in Europa gerichtet, was sich in Themen wie Vorratsdatenspeicherung, Zensus oder Indect wiederspiegelt.

Jacob Jung verfolgt mit Interesse die Entwicklung der verschiedenen europäischen Demokratie- und Protestbewegungen und ist mit zahlreichen Bloggern, Bürgerjournalisten und kritischen Beobachtern vernetzt.