Schlagwort-Archive: 23. Februar

Verwaltungsgericht genehmigt Nazi-Fackelzug in Pforzheim

20.2.2012 – Am 23. Februar jährt sich der Bombenangriff auf die Stadt Pforzheim zum 67. Mal. Traditionell rufen rechtsextreme Gruppen an diesen Tag zu einer Mahnwache auf, die den Angriff als „alliiertes Kriegsverbrechen“ geißelt.

In diesem Jahr wollte die Stadt Pforzheim zumindest unterbinden, dass die Nazis mit Fackeln aufmarschieren und erlegte den Rechtsextremisten ein entsprechendes Verbot auf. Dieses wurde heute allerdings vom Verwaltungsgericht in Karlsruhe aufgehoben.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

43 Kommentare

Eingeordnet unter Innenpolitik, Politik, Rechtsextremismus