Schlagwort-Archive: august 2011

Zahlenspiel Arbeitslosigkeit – Mittwochs beim Freitag – Presseschau (1.17)

31.08.2011 – Am Ende jeden Monats veröffentlicht die Bundesagentur für Arbeit die aktuellen Zahlen zur Arbeitslosigkeit in Deutschland. Die Zahl der Unbeschäftigten und die Arbeitslosenquote geben die konjunkturelle Stimmung wieder und dienen der Bewertung der Regierungsarbeit in Sachen Beschäftigungspolitik.

Da sich die Medien meist darauf beschränken, den knapp 100-seitigen Monatsbericht der Bundesagentur für Arbeit auf nur zwei Zahlen (Arbeitslosenzahl, Arbeitslosenquote) zu reduzieren, bleibt die Anzahl an Menschen, die in Deutschland tatsächlich unter einem Beschäftigungsproblem leiden, im Verborgenen. Dies dient der Stimmung in der Bevölkerung und verschafft Politikern gute Noten.

Diese Presseschau gibt einen Überblick über die Berichterstattung bei sueddeutsche.de, n-tv, welt.de, rp-online und bild.de.

Jacob Jung: Presseschau (1.17) beim Freitag

Weiterlesen

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Politik, Sozialpolitik